Frühshoppen bei Kröswang

 

KRÖSWANG lud anlässlich der 40-Jahr-Feier am 15. Juni zum großen Frühschoppen. Wie schon in den vergangenen Jahren war der Ansturm wieder sehr groß. Mehr als 1000 Menschen aus Nah und Fern sind der Einladung gefolgt und gönnten sich Hendl und Bier bei perfektem Frühschoppenwetter am KRÖSWANG Firmengelände in Grieskirchen. Speisen und Getränke kosteten jeweils 1 Euro. Die Einnahmen des Frühschoppens in der Höhe von 2.800 Euro gingen wieder an SOS Kinderdorf.


Viele 34er Tabler und Ihre Begleitung folgten der Einladung des Round Table 34 Sekretärs Manfred Kröswang und unterstützten diesen Event.

Foto: Mathias Lauringer
Foto: Mathias Lauringer

Charity Kart Trophy 2014 bei Kröswang

 

Kurz vor der Formel 1 Premiere in Spielberg startete die Round Table Karttrophy 2014 am Firmengelände der Fa. Kröswang Grieskirchen. Im Dienst der guten Sache dröhnten die Motoren und 18 Teams lieferten sich einen erbitterten Kampf um jeden Meter. Da merkte man, dass in jedem Teilnehmer ein kleiner Niki Lauda steckt.

 

Der Reinerlös von 5.000 Euro wird für die Anschaffung einer Prothese, das ein Kind aus der Region Grieskirchen benötigt, verwendet.

 

Hier gehts zu den Fotos

Hier gehts zum HT1 Videobericht


Die Ergebnisse "Große Finale":
1. Oberösterreicherin
2. RT6 Eins
3. Kröswang Frisch
4. Consulting Company
5. HT1 Innviertel Hausruck
6. RT6 Zwei
7. Kröswang Royal
8. Ford Danner
9. Digital Grafix

Die Ergebnisse "Kleines Finale":
1. German Rostbeef Racers
2. RotorSky
3. Renault Samhaber
4. Team Ladies Hasch & Partner 3
5. Grieskirchner Brauerei
6. PWS SteuerberatungsgmbH
7. Team Just for Fun Hasch & Partner
8. Team Advo Kart Hasch & Partner


Crashmeeting RT6 Wels

 

RT34 Grieskirchen mit Raimund Kröswang, Adolf Seifried, Andreas Zickermann-Atzmannstorfer und Regionspräsident OÖ Julius Schneitler crashten am 11. Juni 2014 das Meeting im Clublokal. Vielen Dank für Eure Gastfreundschaft!

 

Pastpräsident Gerald Schlager und Präsident Günther Wildfellner
Pastpräsident Gerald Schlager und Präsident Günther Wildfellner

Generalversammlung RT34

 

Am Donnerstag, dem 22. April 2014 fand in unserem Clublokal Prosciutto unsere ordentliche Generalversammlung statt. Nach den Berichterstattungen fand die Wahl des neuen Vorstands statt:

 

RT34 Vorstand: Präsident Günther Wildfellner, Vizepräsident Patrick See, Pastpräsident Gerald Schlager, Sekretär Gernot Lehner und Schatzmeister Markus Beutelmayr

 

RT34 Funktionäre: IRO Gerald Schlager, Clubmaster Raimund Kröswang, Vortragswart: Gerald Nußbichler, Web/Circular: Gerald Nußbichler, PR-Master: Julius Schneitler

v.l.n.r RTOÖ Präsident Julius Schneitler, Schatzmeister Markus Beutelmayr, Sekretär Gernot Lehner, Pastpräsident Gerald Schlager, Präsident Günther Wildfellner, Vizepräsident Patrick See, C41 Präsident Andreas Aigner
v.l.n.r RTOÖ Präsident Julius Schneitler, Schatzmeister Markus Beutelmayr, Sekretär Gernot Lehner, Pastpräsident Gerald Schlager, Präsident Günther Wildfellner, Vizepräsident Patrick See, C41 Präsident Andreas Aigner

AGM Perchtoldsdorf

 

Eine Abordnung von vier Grieskirchner Tabler fuhr zum AGM (=Jahreshauptversammlung) von Freitag, dem 16. Mai bis Samstag, dem 17. Mai 2014 nach Perchtoldsdorf.

RT34 Präsident Gerald Schlager, Regionspräsident Oberösterreich Julius Schneitler, Clubmaster Raimund Kröswang und Jungtabler Gerald Nußbichler durften am Samstag Vormittag die Bewerbung für die HJV (Halbjahresversammlung) 2015 in Grieskirchen gemeinsam mit Club41 Grieskirchen und LC9 Trattnachtal präsentieren.

Hochzeit Astrid und Andreas

 

Nach längerer "Durststrecke" gab es wieder eine Tablerhochzeit zu feiern. Astrid gab unserem 34er Tabler Andreas Zickermann im Schloss Eggenberg das "JA Wort".

 

Natürlich durfte eine kleine Showeinlage von RT34 nicht fehlen: Passend zu Andreas Herkunft  komponierte unser Manfred das Hochzeitslied:

"An der Nordseeküste, am plattdeutschen Strand

Fischt der Zicke im Wasser und zieht Astrid an Land"

 

Liebes Hochzeitspaar, vielen Dank für das tolle und ausgesprochen lustige Fest! Wir wünschen Euch alles Gute für Eure gemeinsame Zukunft!

SV Josko Ried - FC Admira Wacker Mödling

 

Zu einem gemeinsamen Stadionbesuch lud uns der RT31 Ried i. I. am Samstag, dem 26. April 2014 in die Keine-Sorgen-Arena Ried ein.

 

Vizepräsident Günther Wildfellner, Regionspräsident Julius Schneitler und Aspirant Peter Zweimüller folgten der Einladung und durften einen lustigen Abend mit RT31 Ried verbringen.

 

Selbstverständlich siegte der SV Josko Ried mit 3:0.

RT34 Präsident Gerald Schlager, RTOÖ Regionspräsident Julius Schneitler, RTA Präsident Stefan Moser
RT34 Präsident Gerald Schlager, RTOÖ Regionspräsident Julius Schneitler, RTA Präsident Stefan Moser

Regionalmeeting Round Table Oberösterreich

 

Am Donnerstag, dem 24. April 2014 durften wir 34er das Regionalmeeting in Grieskirchen veranstalten. Als Austragungsort wurde unser Clublokal Prosciutto ausgewählt, zusammen mit einem guten italienischen Buffet.

 

Unserer Einladung folgten RTA Präsident Stefan Moser, RTA Sekretär Gerald Ecker und alle ZEHN Tische der Region Oberösterreich (RT2 Linz, RT6 Wels, RT7 Steyr, RT15 Linz, RT24 Linz, RT31 Ried, RT34 Grieskirchen, RT36 Gmunden-Traunsee, RT42 Linz und RT46 Eferding-Donautal).

 

 

Nach der Begrüßung von RT34 Präsident Gerald Schlager folgte ein Bericht von RTA Präsident Stefan Moser über die neuesten Aktivitäten rund um Round Table.

 

Anschließend wurde Julius Schneitler von RT34 Grieskirchen als neuer Präsident der Region Oberösterreich gewählt.

 

Die Tische der Region gaben Ihren Tischbericht mit einer Powerpoint Präsentation zum Besten. Das gemeinsame Tablerfoto beendete den offiziellen Teil.

 

Vielen Dank für Euer Kommen!!!

Charterfeier von LC9 Trattnachtal

 

Eine tolle Charterfeier stellten die neuen Damen von Ladies Circle 9 Trattnachtal (LC9) auf die Beine.

 

Wir von Round Table 34 folgten natürlich der Einladung und durften an beiden Tagen kräftig mitfeiern.

 

Selbstverständlich gab es ein Geschenk: Eine Glocke für die Tischabende.

 

Liebe Ladies, danke für die tolle Party und viel Erfolg für die Zukunft!


hier gehts zum HT1 Videobericht

Pink Club von RT46 Eferding

 

Am 22. März 2014 veranstaltete Round Table 46 Eferding bereits zum sechsten Mal das Charity Pink Club im Fly in Prambachkirchen. Zu diesem Clubbing, bei dem heuer unter anderem DJ Insulin Junky für die musikalische Unterhaltung gesorgt hat, tummelten sich wieder viele Junge und Junggebliebene auf der Tanzfläche, darunter auch RT34: Julius, Bianca, Raimund und Christine.


Etwa 400 Gäste sorgten wieder mit pinkfarbenen Kleidungsstücken gemeinsam mit hunderten pinken Luftballons für das einzigartige Flair dieser Veranstaltung.

Der Reinerlös der Veranstaltung ermöglicht es, verschiedene Sozialprojekte von RT46 zu unterstützen.

RT31 Ried Geburtstagsgala

 

Am 15. März 2014 sind wir mit einer Abordnung von 4 Männern und 3 Frauen zur Geburtstagsgala unserer Rieder Freunde aufgebrochen. Im Zuge des Euromeetings richteten die Rieder Tabler die 31-Jahr-Feier ihres Clubs aus. Zahlreiche internationale Gäste waren bei diesem Spektakel dabei und konnten ein schönes Fest und zahlreiche Showeinlagen miterleben.


Einer der Höhepunkte des Abends war ein Schätzspiel. Die Besucher mussten das Gesamtgewicht aller aktiven Rieder Tabler (nackt) schätzen. Der Gewinner erhielt ein Paar Fischer Skier mit einem Round-Table Logo. Dieser Ski wurde speziell für diese Geburtstagsgala entworfen und ist im Handel nicht erhältlich. Zum Leidwesen von Adolf Seifried und anderen exzellenten Skifahrern, ging der Ski an ein deutsches Round Table Mitglied.


Der Frust war natürlich sehr groß, sodass sich Adolf kurzer Hand entschlossen hat, die Skier nach Round Table Manier zu stehlen. Allzu schwer wurde ihm das vom Gewinner nicht gemacht, da dieser die Skier einfach unbeaufsichtigt im Veranstaltungssaal abgelegt hat.

 

Nach dieser gelungenen Einlage, waren wir hochmotiviert und hielten Ausschau nach einem weiteren „Fundstück“. Dabei ist uns das Symbol der Rieder Tabler in die Hände gefallen bzw. wir haben es mit größter Kraftanwendung weggetragen. Wie dem Foto zu entnehmen ist, sieht das Ding zwar dem Pin der Rieder sehr ähnlich, wiegt aber geschätzte 90 Kilo.


Liebe Rieder, wir möchten uns für die Einladung zu eurer Geburtstagsgala nochmals herzlich bedanken, und hoffen, euch mit unseren Streichen die Lust am Feiern nicht genommen zu haben.

Vize Günther Wildfellner, Präsident Gerald Schlager, Gerald Nußbichler und Pate Manfred Kröswang
Vize Günther Wildfellner, Präsident Gerald Schlager, Gerald Nußbichler und Pate Manfred Kröswang

Aufnahme Gerald Nußbichler

 

Feierlich durften wir Gerald zu einem neuen Mitglied von Round Table 34 ernennen. Die schöne Zeremonie fand in unserem Clublokal Prosciutto unter Anwesenheit von zwei Eferdinger Tablern statt.


Gerald Nußbichler (29) ist Bezirksgeschäftsführer der ÖVP Grieskirchen und bereits der zweite Jungtabler in diesem Clubjahr.

 

Transparent gefunden

 

In unserem Clublokal wurde ein Transparent von RT6 Wels gefunden. Wie mag das wohl dahin gekommen sein? ;-)

 

Auf jeden Fall freuen wir uns auf die Auslöse!

Besuch des RT46 Eferding

 

Martin (2.v.l.) und Aspirant Mario (3.v.l.) von RT46 Eferding besuchten unser Meeting um eine Einladung für Ihr Charity Projekt "PINK Club" auszusprechen. Am 22. März 2014 im Fly Prambachkirchen.

 

Bernhard ist 40!

 

Wir wünschen unserem Freund Bernhard Pölzlberger alles Gute zu seinem runden 40. Geburtstag!

 

HAPPY BIRTHDAY!

Besuch des Ladies Circle Trattnachtal

 

Anita, Sigrun und Kerstin haben uns zu der Charterfeier von Ladies Circle 9 Trattnachtal (LC9) persönlich eingeladen.

 

Vielen Dank für Euer Kommen!

VOLL SCHRÄG part 4

 

Samstag, 8. Februar 2014. Es war endlich soweit! Wir duften zu unserem mittlerweile viertem Voll Schräg in die Sichtbar nach Grieskirchen einladen.

 

Unter dem Motto 20er und 30er Jahre wurde die Sichtbar dementsprechend herausgeputzt. Aber nicht nur das Lokal, auch die Gäste gaben sich ordentlich Mühe mit Ihren Verkleidungen.

 

 

DJ Alexx Aigner zeichnete für die gute Musik verantwortlich.

 

Andi See heizte mit seiner Saxophon-Einlage die ausgelassene Stimmung noch weiter auf.

 

Die Tabler von RT31 Ried im Innkreis sorgten für reichlich Unterhaltung, indem Sie mit Ihren Ritterrüstungen unser Voll Schräg ordentlich gecrasht haben.

 

 

Fazit: Perfekte Party, viel Spaß, tolle Verkleidungen und besonders schön: Der Reinerlös kommt unserem Spendenprojekt "Kinder Palliativ Netzwerk" zugute.

Ladies Circle LC 3 Ried
Ladies Circle LC 3 Ried

HT1 Berichte

Echte Gentlemen!
"Voll schräg" gings beim Round Table fest zu.
 
Grieskirchen. Die Zeit der Prohibition und der weltweite wirtschaftliche Umbruch prägten die 20er Jahre des letzten Jahrhunderts. Der Grieskirchner Round Table Club lud zum gemeinsamen Feiern mit dem passenden Dresscode. Und so präsentierten sich Damen und Herren gleichermassen fein herausgeputzt
 
Die goldenen 20er...
Eine voll schräge Partynacht in der Sichtbar Grieskirchen.
 
Grieskirchen. Der Round Table Club Grieskirchen lud zur Voll Schrägen Party in die Sichtbar. Der regionale Serviceclub unterstützt caritatice Projekt...so auch diesmal. Unter dem Motto 20er und 30er Jahre wurde ausgiebig gefeiert.
 
 
 

Crashen RT46 Eferding

 

Um die Freundschaft zu unseren Eferdinger Freunden weiter zu vertiefen, crashten wir ins Gasthaus Klinglmayr  nach Pupping.

 

Wir durften bei einem interessanten und außerordentlich lustigen Meeting dabei sein. Natürlich wurden unsere 46er Freunde zu unserem Voll Schräg eingeladen.

Crashen RT31 Ried im Innkreis

 

RT31 Ried, C41 Ried und VAT Ried bei einem Meeting. Etwas Besseres konnte uns nicht passieren -> 3-fach Crash :)

 

Zu Bier und Bratl in der Rein durften wir unser Charity Event Voll Schräg im Gasthof Riedberg präsentieren und anschließend viele Karten verkaufen.

Crashen LC9 Tattnachtal

 

Wir waren wieder unterwegs um unser Voll Schräg zu "promoten". Diesmal durften wir die Ladies von LC9 Trattnachtal im Grünen Türl in Bad Schallerbach besuchen.

 

Nach der Vorstellung unseres Faschings-Clubbing durch unseren Präsidenten Gerald Schlager wurden von den Ladies zahlreiche Eintrittskarten gekauft.

Tischtennisturnier RT34 vs. C41

 

Am 22. Jänner 2014 lag (Angst?-) Schweiß in der Luft der Tischtennishalle in Waizenkirchen. Wir 34er waren jung, motiviert und voller Hoffnung. Doch leider reichte es nicht für einen Sieg im Tischtennis gegen den Club 41 Grieskirchen.


18:18 UNENTSCHIEDEN lautet der offizielle Spielbericht, so dass die rote Laterne weiterhin unser Clublokal zieren darf.


Nichts desto trotz zeigten wir uns als gute „Verlierer“ und luden unsere Oldies zu einem Bratl in der Rein ins Gasthaus Mariandl ein. Dabei konnten wir die Freundschaft zu unseren „Oldies“ bis in die Nacht bei guten Wein vertiefen.


Wir freuen uns auf die nächste (dritte) Möglichkeit die rote Laterne abzugeben. Alle guten Dinge sind ja bekanntlich drei!

Scheckübergabe "Grieskirchner helfen Grieskirchnern"

 

Der Serviceclub Round Table 34 Grieskirchen stellte sich auch heuer wieder mit seinem bereits traditionellen Punschstand vor dem Rathaus-Adventkalender der Bezirksstadt Grieskirchen in den Dienst der guten Sache.


Präsident Gerald Schlager, Vizepräsident Günther Wildfellner konnten einen Scheck in der Höhe von 1.500 Euro an Frau Bgm Maria Pachner überreichen und so den regionalen Sozialfonds „Grieskirchner helfen Grieskirchnern“ unterstützen.


Auch ein RT34 „Oldie“ und derzeitiger Präsident von Club 41 Grieskirchen zeigte sich äußerst engagiert. Apotheker Mag. pharm. Wolfgang Rizy konnte einen namhaften Betrag von € 1.052,- übereichen.

Crashen LC3 Ried

 

Wir Grieskirchner hatten noch nie einen weiblichen Tisch (Ladies Circle) gecrasht. Dieser Umstand musste geändert werden!


Ein besonderes Crashmeeting fand daher am 14. Jänner 2014 bei den Damen vom Ladies Circle  „LC 3 Ried im Innkreis“ statt.


Bewaffnet mit einigen Gläsern Prosecco durften wir die Ladies zu unserem Voll Schräg einladen.
Nach der perfekten Präsentation durch unseren Präsidenten Gerald Schlager wurden von den anwesenden Ladies zahlreiche Eintrittskarten gekauft.


Ein weiteres Highlight des Abends war der PIN Austausch. Schließlich bekommt man nicht alle Tage einen PIN von einer Lady „angesteckt“.

Eröffnung Frau Holle

 

27 Jahre alt, zugleich jüngster Tabler und schon das zweite Unternehmen. Michael Kitzinger hat neben seinem Unternehmen „DieWerbearchitekten“ nun das bekannte Grieskirchner Geschäft „Frau Holle – der Bioladen“ mit seiner Lebensgefährtin Sigrid Wiesinger übernommen.


Gemeinsam betreiben Sie einen Bioladen mit der Möglichkeit für ein Frühstück und Mittagessen. Reinkommen, wohlfühlen und genießen lautet das Motto. Angenehmes Einkaufen in herzlicher Atmosphäre ist das oberste Ziel. In der eigenen Küche wird täglich von Montag bis Freitag frisch gekocht.


Wir von RT34 bedanken uns für die tolle Eröffnungsfeier und wünschen Michi und Sigrid alles Gute mit Ihrem neuen Geschäft!

Aufnahme Michael Kitzinger

 

Nach langem wurde wieder eine Weihnachtsfeier als schöner Anlass genutzt, um einen neuen Tabler aufzunehmen: Michael Kitzinger durfte in Anwesenheit von unseren Damen feierlich als neues Mitglied von Round Table 34 ernannt werden.


Michael Kitzinger (27) ist Geschäftsführer von „DieWerbearchitekten“ und führt zusammen mit seiner Lebensgefährtin Sigrid Wiesinger ab Jänner 2014 das bekannte Grieskirchner Geschäft „Frau Holle – der Bioladen“ weiter.


„Michi“ hat sich bei uns schon gut eingelebt, durfte mit seiner Teilnahme an der HJV in St. Pölten viele andere Tabler kennenlernen und wird uns noch lange eine Bereicherung für RT34 sein.

Weihnachtsfeier

 

Am 14 . Dezember 2013 fand die Weihnachtsfeier des RT 34 Grieskirchen im Clublokal „Prosciutto“ statt. Wie jedes Jahr wurden wir auch heuer wieder von 4 Blechbläsern der Marktmusikkapelle Bad Schallerbach zur Weihnachtsfeier empfangen. Bei Glühwein, Punsch und heißen Maroni konnten wir uns gemeinsam mit unseren Gattinnen bzw. Lebensgefährtinnen bei eisigen Temperaturen ein wenig erwärmen, bevor es anschließend in unserem Clublokal mit einem besonders schmackhaften Weihnachtsdinner und entsprechenden Getränken weiterging.


Ein besonderer Höhenpunkt an diesem Abend war die Aufnahme von Michael Kitzinger (eigener Bericht).


Früher wurde immer vom jüngsten Vater eine Weihnachtsgeschichte vorgetragen. Nachdem aber unser Vize Günther Wildfellner schon die gefühlte zehnte Lesung vorgenommen hatte, wurde diesmal Raimund Kröswang auserkoren als einer der jüngsten Tabler, eine Weihnachtsgeschichte zum Besten zu geben.


Anschließend wurde bei ausgelassener Stimmung bis in die frühen Morgenstunden gefeiert.

Crashen RT 170 Passau

 

Am Montag, dem 9. Dezember 2013 durften wir unsere Passauer Freunde bei einem Ihrer Meetings besuchen.


Nachdem die deutschen Tabler schon so zahlreich bei unserem Charity Event „Voll Schräg“ vertreten waren, reisten wir daher mit fünf Tablern an (davon drei RT34 Präsidenten).


Im Lokal „Loungerie“ durften wir die tolle Passauer Gastfreundlichkeit kennenlernen und dabei eine Einladung für unser nächstes Voll Schräg am 8. Februar 2014 aussprechen.

Damenmeeting

 

Zu einem netten Abend trafen sich unsere Damen in der Sichtbar. Anfänglich noch ohne uns Männern, konnten sich unsere Frauen gut unterhalten.

 

Nach dem Motto: "Zuerst die Arbeit, dann das Vergnügen" durften wir nach der Vorbereitung für unser "Voll Schräg" in die Sichtbar nachkommen.

 

Die kurze Trennung war für den einen oder anderen Tabler dann doch zu lange, wie man am Foto gut erkennen kann.

 

HJV St. Pölten

 

RT9 St Pölten hat zur HJV und zu seiner eigenen 50er Feier eingeladen und wir von RT34 Grieskirchen sind diesem Ruf natürlich gefolgt.


Wir haben keine Mühen und Kosten gescheut, reisten mit drei Präsidenten, zwei Mitgliedern und einem Aspiranten an.


Es wurden alte Freundschaften gepflogen, neue geknüpft, reichlich Erfahrung ausgetauscht und kräftig gefeiert.


Vielen Dank an RT9 St. Pölten für diese perfekt organisierte Veranstaltung!

Scheckübergabe Kinder Palliativ Netzwerk

 

RT34 Grieskirchen Präsident Gerald Schlager durfte einen Scheck über € 7.000,- an die Geschäftsführerin des Kinder Palliativ Netzwerkes Fr. Mag. Ulrike Pribil MSc überreichen.


Dieser hohe Betrag wurde im Sommer beim Firmen Go-Kart Rennen am Kröswang Firmengelände erwirtschaftet.


Das Kinder Palliativ Netzwerk hilft und betreut Kinder aus der Region mit lebensbedrohlichen oder lebensverkürzenden Erkrankungen.

Scheckübergabe an Neue Mittelschule 1 Grieskirchen

 

Am 7. Oktober 2013 wurden vom Präsidenten des RT34 Grieskirchen (Gerald Schlager) und seinem Vize (Günther Wildfellner) € 1.000,-- an den Direktor der NMS 1 Grieskirchen (August Neubacher) übergeben. Mit diesem Geld werden  sozial bedürftige Kinder bei Schulveranstaltungen (Schikurs, Wienwoche, …) unterstützt, die sich ansonsten eine Teilnahme nicht leisten könnten.

Konkret werden 5 Kinder mit jeweils € 200,-- unterstützt.  Bereits in den vergangenen Schuljahren hat RT34 die Schulen im Bezirk in ihrem Bestreben unterstützt, möglichst allen Schülern die Teilnahme an Schulveranstaltungen zu ermöglichen.

Gründung Ladies' Circle "LC Trattnachtal"

 

Seit einigen Monaten bereiten engagierte Damen der Region die Gründung eines neuen Serviceclubs vor und Mitte Juli war es soweit.
Unter der Leitung von unserem Vizepräsident Günther Wildfellner konnte bei der Gründungssitzung der neue Vorstand gewählt werden. Der Ladies‘ Circle Trattnachtal unter der Präsidentschaft von Anita Silverio aus Grieskirchen und Martina Murauer aus Weibern wurde so aus der Taufe gehoben.


Das Motto „Friendship & Service“ verbindet Frauen zwischen 19 und 45 Jahren mit dem Ziel freundschaftliche Kontakte zu pflegen und regionale Sozialprojekte zu unterstützen.
Der Ladies Circle ist eine internationale Organisation, die seit 1930 in 36 Ländern mit weltweit 14.000 Mitgliedern aktiv ist.


Für den LC Trattnachtal steht ein aktives Clubleben mit Vorträgen und Veranstaltungen zur Weiterbildung am Programm sowie die finanzielle Unterstützung von in Not geratenen Kindern und Familien.

Startmeeting: Weg der Sinne Haag am Hausruck

 

Das Clubjahr von Präsident Gerald Schlager startete mit einer interessanten Wanderung in Haag am Hausruck.  Bei dem „Weg der Sinne“ konnten wir Tabler mit unserer Familie die Naturgeheimnisse und ihre Gesetzmäßigkeiten und den Elementen Feuer, Wasser, Luft und Erde auf eine ganz außergewöhnliche Weise hautnah erleben. 

 

Bei traumhaftem Wetter wanderten wir bis zur Bergstation (714 m) und wurden mit einem Sektempfang begrüßt. Kulinarisch abgeschloßen wurde unser Startmeeting mit einem tradtionellen Brat'l in der Rein beim Hausl´s Mostheurigen in Geboltskirchen.

30iger Lukas Hader

 

Es soll ja Endzwanziger geben, die der magischen dreißigsten Altersschwelle mit Entsetzen entgegensehen. Nicht so unser Jungtabler Lukas Hader!

 

Wir durften seinen 30iger in toller, industrieller Atmosphäre, mit rießigem Buffet und reichlich Flüßigem feiern! Beschenkt wurde Lukas mit einen Gutschein für einen Hubschrauberflug, damit wir in Zukunft keinen Bus mehr zu den Euromeetings benötigen.

 

Nochmals alles Gute zu Deinem 30. Geburtstag und vielen Dank für das tolle Fest!

Scheckübergabe /    Foto Mathias Lauringer
Scheckübergabe / Foto Mathias Lauringer

Go-Kart Rennen für den guten Zweck

Beim Firmen Go-Kart Event am 15. Juni 2013 traten 19 Mannschaften á 5 Fahrer gegeneinander an um beim schnellen Kurs am Kröswang Firmengelände eine Bestzeit nach Hause zu fahren. Viele Round Table 34 Mitglieder hatten sich selbst ins Renn-Outfit geschmissen und kämpften bei den schnellsten Rundenzeiten tapfer mit. Den verdienten Sieg konnte ebenfalls ein Tabler für sich verbuchen: Werner Kienesberger und sein Team ließen die Konkurrenz alt aussehen und fuhren mit Bestzeit ins Ziel.


Der Reinerlös der bestens organisierten Veranstaltung, bei der mehr als 300 Gäste anwesend waren, wurde für den guten Zweck gespendet. Round Table 34 Präsident Gerald Schlager konnte vom Rennmoderator Manfred Kröswang einen Scheck in der Höhe von 7.000 Euro entgegennehmen. Dieser kommt dem aktuellen Round Table Projekt „Kinder Palliativ Netzwerk“ in der Region zugute. Eine Neuauflage des „Firmen Go-Kart Events“ scheint bei diesem großen Erfolg bereits vorprogrammiert.

Siegerteam Kienesberger             / Foto Mathias Lauringer
Siegerteam Kienesberger / Foto Mathias Lauringer

Der Reinerlös der bestens organisierten Veranstaltung, bei der mehr als 300 Gäste anwesend waren, wurde für den guten Zweck gespendet. Round Table 34 Präsident Gerald Schlager konnte vom Rennmoderator Manfred Kröswang einen Scheck in der Höhe von 7.000 Euro entgegennehmen. Dieser kommt dem aktuellen Round Table Projekt „Kinder Palliativ Netzwerk“ in der Region zugute. Eine Neuauflage des „Firmen Go-Kart Events“ scheint bei diesem großen Erfolg bereits vorprogrammiert.

 

---> Hier gehts zum HT1 Bericht

RT34 Präsident Gerald Schlager mit Pastpräsident Christian Höckner
RT34 Präsident Gerald Schlager mit Pastpräsident Christian Höckner

Präsidentenübergabe

Am Samstag, dem 22. Juni 2013 übergab Pastpräsident Christian Höckner im Gastgarten des Restaurants Prosciutto das Präsidentenamt des „Round Table 34 Grieskirchen“ an Gerald Schlager.

 

Der frischgebackene Präsident gab in seiner Antrittsrede einen ersten Ausblick auf sein Clubjahr und stellte seine neue Mannschaft vor: Präsident Gerald Schlager, Vizepräsident Günther Wildfellner, Sekretär Manfred Kröswang, Kassier Markus Beutelmayr und Pastpräsident Christian Höckner.

Round Table 34 Grieskirchen

Stadtplatz 4

A-4710 Grieskirchen

ZVR-Zahl: 543397634

 

Zusammenkunft:

jeden 1. und 3. Donnerstag

um 19:30 Uhr

Gasthof Zweimüller

Stadtplatz 4, A-4710 Grieskirchen

+43 (0) 7248 62226

 

Vorstand 2018-19: 

Präsident: Stefan Pimmingstorfer

 

Past-Präsident: Gernot Lehner

Vize-Präsident: Lukas Hader

 

Sekretär: Jürgen Neidlinger

Schatzmeister: Johannes Ragailler

 

Funktionen:

IRO: Michael Reisinger

Clubmaster: Gerhard Hellwagner

Web: Jürgen Neidlinger