Round Table Geschichte

Am 14. März 1927 wurde in Norwich/England der erste Round Table gegründet. Heute ist der überparteiliche und konfessionsübergreifende Klub auf der ganzen Welt verbreitet und auch in Österreich gibt es mittlerweile 50 Tische und eben den 34. in Grieskirchen. Alle Mitglieder von Round Table, Männer im Alter zwischen 18 und 40 Jahren, bieten ihre rasche und unbürokratische Hilfe selbstverständlich ehrenamtlich an.


Den Namen „Round Table“ leitete der Gründer, Louis Marchesi, von der runden Tafel des König Artus ab. Und so nehmen auch heute noch an den „Round Tables“ junge Männer Platz, die sich ihrer Verpflichtung gegenüber der Gesellschaft bewusst sind.

Was ist Round Table

Round Table ist ein Club junger Männer im Alter zwischen 18 und 40 Jahren mit dem Ziel, das freundschaftliche und gesellschaftliche Leben am jeweiligen Wohnort zu fördern und durch Serviceaktivitäten in Not befindlichen Menschen zu helfen.

Die Organisation ist weltweit verbreitet. Round Table bietet damit den Mitgliedern ein nationales und internationales Netzwerk von Kontakten. Durch die Altersgrenze von 40 Jahren ist gewährleistet, dass sich die „Tische“ immer wieder verjüngen. Idealismus und Einsatzbereitschaft zeichnen die Mitglieder aus.

Ziele

Round Table verfolgt insbesondere folgende Ziele:  

  •    die Freundschaft junger Männer zu fördern und zu vertiefen
  •    das Bewusstsein zu stärken, dass jeder Verpflichtungen gegenüber der Allgemeinheit hat
  •    der Allgemeinheit durch soziale Werke zu dienen
  •    die Moral im beruflichen und gesellschaftlichen Leben zu fördern
  •    internationale Verständigung, Freundschaft und Zusammenarbeit zu fördern
  •    die Ausdehnung des Vereins in Österreich

Mitgliedschaft

Mitglieder haben die Verpflichtung, aktiv in und an Round Table zu arbeiten.
Jeder Einzelne soll einen persönlichen Beitrag zum Gelingen der Aktivitäten leisten und sich auch nach Möglichkeit für Vorstandsfunktionen am Tisch - eventuell sogar auf nationaler oder internationaler Ebene - zur Verfügung stellen.
Wer nicht bereit ist, Round Table zu leben und Round Table zu einem seiner wichtigsten Hobbys zu machen, sollte nicht Mitglied werden.

Motto

Das Motto: adopt, adapt and improve


Das Motto von Round Table entstammt einer Rede des Prince of Wales zur Eröffnung der Weltausstellung 1929. Er forderte junge Männer auf, bewährte Traditionen gezielt in das eigene Denken zu integrieren, mit dem Heute zu verbinden und sie den jeweiligen Erfordernissen anzupassen und wo möglich zu verbessern, um diese dann so weit wie möglich im Berufs- und Privatleben umzusetzen und so zu einer höheren Lebensqualität beizutragen.

  •     adopt - bedeutet gute Ideen und Ideale annehmen und lernen sie zu leben
  •     adapt - bedeutet diese Ideen und Ideale seiner Umwelt anpassen
  •     improve - bedeutet diese Ideen und Ideale immer weiterzuentwickeln und zu verbessern

Round Table 34 Grieskirchen

Stadtplatz 4

A-4710 Grieskirchen

ZVR-Zahl: 543397634

 

Zusammenkunft:

jeden 1. und 3. Donnerstag

um 19:30 Uhr

Gasthof Zweimüller

Stadtplatz 4, A-4710 Grieskirchen

+43 (0) 7248 62226

 

Vorstand 2018-19: 

Präsident: Stefan Pimmingstorfer

 

Past-Präsident: Gernot Lehner

Vize-Präsident: Lukas Hader

 

Sekretär: Jürgen Neidlinger

Schatzmeister: Johannes Ragailler

 

Funktionen:

IRO: Michael Reisinger

Clubmaster: Gerhard Hellwagner

Web: Jürgen Neidlinger